Die 16. Wolfgangsee Challenge am 15. und 16. Juni 2019 in Strobl am Wolfgangsee

Die Wolfgangsee Challenge gilt als der härteste Crosstriathlon Österreichs. In einer der schönsten Gegenden in Österreich gilt es, sich der Herausforderung zu stellen und an oder sogar über seine Limits hinauszugehen.

An zwei Tagen finden ein Crosstriathlon (die X-Challenge 1,5 / 42 / 20) über die reguläre Distanz sowie über die Sprintdistanz, ein Triathlon über die Olympische Distanz und ein Triathlon über die Sprintdistanz statt.

2019 findet der Event bereits zum 16. Mal statt. Begeisterte Sportler kommen jedes Mal gerne wieder zu uns, deswegen hat sich unser Event zu einem der beliebtesten im Lande entwickelt.

Online Anmeldung für 2019 geöffnet!

Wolfgangsee Challenge - der Triathlon-Event im Salzkammergut

Die Wolfgangsee Challenge umfasst folgende Bewerbe

Cross

"Der Klassiker am Wolfgangsee” - Crosstriathlon über 1,5 km Schwimmen, 42 km MTB und 10 km Crosslauf.

Olympic Distance Challenge

Klassischer Triathlon über die Olympische Distanz - 1,5 km Schwimmen, 42,5 km Roadbike, 10,8 km Laufen.

Kids Challenge

Kids-Aquathlon (Laufen & Schwimmen) für alle zwischen 6 und 15 Jahre

Zu den Bewerben

Alle unsere Bewerbe im Überblick

Klassische X-Challenge:

1,5 km Schwimmdistanz im Wolfgangsee
42 km auf dem Mountainbike über Stock und Stein
10 km Crosslauf

X-Challenge Sprint:

750 m Schwimmdistanz im Wolfgangsee
26 km auf dem Mountainbike über Stock und Stein
5,1 km Crosslauf

Olympic Distance Challenge mit Salzburger Landesmeisterschaft:

1,5 km Schwimmdistanz im Wolfgangsee
42,5 km auf dem Straßenrad
10,8 km Laufen

Classic Sprint Challenge:

750 m Schwimmdistanz am Wolfgangsee
21 km auf dem Straßenrad
5,4 km Laufen

Ein vielfältiges Angebot

Kindern zwischen 6 und 15 Jahren bieten wir mit der Kids Challenge die Möglichkeit, bei einem Aquathlon (Laufen und Schwimmen) „Triathlon-Luft“ zu schnuppern. Und wer sich zwischen all unseren Bewerben nicht entscheiden kann, der bestreitet einfach entweder beide Sprintrennen oder beide klassischen Rennen. Gewertet werden beide Bewerbe und aus dieser Wertung werden Prince und Princess bzw. King und Queen der Wolfgangsee Challenge ermittelt. Alleine schon wegen des einzigartigen Panoramas und den wunderschönen Schwimm-, Rad- und Laufstrecken lohnt sich ein doppelter Start auf jeden Fall.

Zur aktuellen Ausschreibung